Das ursprüngliche Schema der Strickschuhe

Das ursprüngliche Schema der Strickschuhe

Auf unserer Website haben wir bereits das Stricken von Babyferkeln demonstriert. Nicht weniger interessant ist das Muster von Strickbooties – Hasen. Eine solche Annäherung an die Kleidung des Babys verursacht positive Emotionen und ermutigt die Menschen, die sich um das Baby kümmern. Optionen Stricknadeln“ hier. id=“more-2020″>

Booties weißer und flauschiger Hase

Für diese Arbeit benötigen wir:

Das Garn ist flauschiges Kaninchenweiß
entweder ein anderes flaumiges, zum Beispiel „Grass“ (Watte 100%) – 130 g

Rosa oder blaues Garn zum Umreifen – 30 g

Schwarzer Faden für den Stickmund

Schwarze Knöpfe für Augen und Nase
Haken – № 3,5

Beschreibung der Arbeit:

Das ursprüngliche Schema der Strickschuhe

Stricksohle:

Wir sammeln 15 voz. Schleife, dann stricken Sie es wie folgt: Tabelle. ohne nak. in der 2. Schleife vom Haken, dann Solb. ohne nak. (in jeder. nächsten. vier Schleifen), dann Comm. Säule in jedem nächste 4 Schleifen, 3 Verbindungen Säule mit nak. in der letzten Schleife. Jetzt auf der Seite der gegenüberliegenden Kette stricken: 4 Verbindungen. Kolonne., 4 Halbkolonne, 4 Kolonne. ohne nak., dann 3 tisch. ohne nak. in der letzten Schleife und verbinden Sie sich mit dem Anfang einer Reihe von Verbindungen. eine spalte. Es war die erste Reihe.

Reihe 2. (kreisförmig) – 3 voz. Haustier. Säule in der gleichen. Schleife, 2 Tisch. mit einem Nak. (in jedem nächsten vier Haustier.), 3 Verbindungen. Tisch. mit nak. in der nächsten 11 Spalten, [zwei Tabelle. mit n .. in einer Säule stricken. nächstes] 5 mal tisch. mit nakid. in der nächsten 13 tische., 2 tische. mit nak. in der Zeit danach Spalte, schließen Sie die Zeile.

Zeile 3 – 3 w. Schleifen, Tisch. mit nakid. im selben Haustier., zwei Tische. mit nakid. in der Tabelle stricken. nächster Tisch mit n .. bei 12 tisch. nächste Säule 2 tisch. von n.] bis zum nächsten. 13 tisch. Tisch. mit n. 5 mal zwei tische. mit n. in der Zeit danach Spalte, schließen Sie die Zeile.

Das ursprüngliche Schema der Strickschuhe

Eine Anzahl von 4. (flankieren Beuten“ diese reihe stricken maschen des hinterlappen. m haustier. s mit nak. in jedem vor reihe. schlie>

Reihe 5 – 3 w. Schleifen, Tisch. mit nakid. in jedem. spalte vor reihe, schließe die reihe.

Reihe 6 (eine Socke stricken) – überspringen Sie die Säule. von den Ketten. (von drei voz. pet. untere Reihe und die nächste. 14 Säulen.), befestigen Sie einen Faden. Tisch. in der nächsten Tisch, drei Dinge Schleifen Tisch. mit n. in jedem stricken. 3 nächste Tisch. [zusammen 2 tisch. mit nak. ] zweimal die Tabelle. mit nakid. im nächsten stricken. fünf tisch., [zusammen 2 tisch. mit nak.] zweimal den tisch. mit nak. im nächsten stricken. vier tisch., umwerfen stricken (17 tisch mit nak.)

Das ursprüngliche Schema der Strickschuhe

Reihe 7 – drei Wagen. Haustier, dann der Tisch. mit n. in jedem nächste 2 säule [2 tisch. mit n. zusammen] 2 mal den Tisch. mit n. in der nächsten 3 tisch. [zusammen 2 tisch. mit N.] 2 mal stricken, den Tisch. mit nak. in der nächsten 3 tisch., Umdrehen stricken (13 tisch. Mit nak.)

Reihe 8 – drei Dinge. Haustier., Tisch. mit n. in der nächsten table., [2 table. mit nakid. zusammen] 2 mal den Tisch. mit nak. in der nächsten Tisch. [zusammen 2 tisch. mit N.] 2 mal stricken, den Tisch. mit n. in der nächsten 2 tisch. (= 9 Tische. Bei N.) Verbindungssäule an der Oberseite der Drei-Luft-Kette anschließen. Öse (mit Beginn der Serie), Strick umdrehen.

Während des Arbeitsprozesses sollten Sie ein Strickmuster vor den Gasen haben . Demnach müssen Sie die Richtigkeit des Produkts vergleichen.

Reihe 9 (Seite des Schuhs) – 3. Platz pet., am Ende der 6,7,8-Reihen-Tabelle. mit nak., Tabelle. mit nakid. in jedem nächste Spalte der fünften Reihe, Säule. mit nak. am ende von 6,7,8 reihen mit 3 w verbinden. Haustier (verkettet). (3 air. Pet. Als Säule genommen, plus 3 Tische. Mit dem Etikett an der Seite. Seite und 27 Tafeln. Mit dem Label auf der Schleife der fünften Reihe plus 3 Tischen. Mit einer Kappe an der Seite. Seite = 34 Spalten. nak.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.